Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kammerkonzertreihe – Quintetto Abbraccio

25. Februar @ 17:00 18:30

Im Rahmen der Kammermusikreihe des Akademischen Orchesters Erfurt e.V. entführt das Bläserquintett „Quintetto Abbraccio“ das Publikum zu den verschiedensten musikalischen Epochen, Stilen und Klangfarben. Vom Klassiker Beethoven über ohrenschmeichelnde italienische Opernklänge des Flötisten Giulio Briccialdi hin zum französischen Komponisten Jacques Ibert, der elegante, polytonale Klangteppiche webt. Der Däne Carl Nielsen porträtiert in seinem einzig(artig)en Werk für Bläserquintett die Charaktere der fünf Instrumente auf meisterhafte Weise. Nicht zuletzt beschenkt uns der gebürtige Ungar und US-amerikanische Komponist und Arrangeur Denes Agay mit „Five easy dances“, die das Konzert mit spielerischer Leichtigkeit abrunden.

Programm:

Ludwig van Beethoven – Quintett Es-Dur, op.71
Carl Nielsen – Kvintet for Flöjte, Obo, Klarinet, Horn og Fagot, op. 43
Jacques Ibert – Trois pièces brèves
Giulio Briccialdi – Quintuor, op.124
Denes Agay – Five easy dances

Kostenlos Der Eintritt ist frei um eine Spende und Reservierung wird gebeten. Die Reservierung ist bis 10 Minuten vor Beginn der Veranstaltung gültig.

Kammerkonzert 25.02.2024

35 Teilnehmer
95 verbleibend, 1 Tag zur Reservierung
Hier reservieren

Akademisches Orchester Erfurt e.V.

Veranstalter-Website anzeigen

Rathausfestsaal, Erfurt

Fischmarkt 1
Erfurt, Thüringen 99084 Deutschland
Google Karte anzeigen